Nachrichten

Neuropathologie

Direktor:
Prof. Dr. med. Ingmar Blümcke
Neuropathologie

Neue DFG-Projektförderung an der Erlanger Neuropathologie

Genetik und Morphologie

In Zusammenarbeit mit dem Kölner Genom-Zentrum und der Cleveland Clinic in Ohio, USA, soll der genetische Fingerabdruck in Epilepsie-verursachendem Gehirngewebe untersucht werden.

Mit der DFG-Förderung kann erstmals ein sehr großes Kollektiv von 1500 menschlichen Gehirnproben mit histopathologisch charakterisierten Epilepsie-verursachenden Läsionen untersucht werden. Dafür schüttet die DFG insgesamt über 1,2 Mio.€ aus Fördermitteln für die nationalen Genomzentren aus. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Studie wird in der Erforschung von Hippocampus-Sklerosen, Fehlbildungen der Gehirnentwicklung und Epilepsie-assoziierten Hirntumoren liegen. An der Studie können sich auch Zentren beteiligen, die sich der European Epilepsy Brain Bank angeschlossen haben.

 

Veranstaltungskalender

MoDiMiDoFrSaSo
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Veranstaltungssuche